Gesundheit

Gesundheitssport ist auch Präventionssport

Wir werden zwar immer älter, doch bleiben wir nicht automatisch auch länger gesund, fit und leistungsfähig. Dies wiederum stellt jeden von uns vor die Herausforderung, rechtzeitig die Weichen so zu stellen, dass wir möglichst lange – besonders im hohen Alter – noch gesund sind und bleiben.

Daher legen wir bei Bahama Sports großen Wert auf Gesundheitssport und Präventionssport.

Das bedeutet bei uns, dass wir Dir in 8-wöchigen Kursen helfen, einen gesundheitsorientierten Lebensstil aufzubauen und zu verinnerlichen. Im Idealfall beteiligt sich bei gesetzlich Versicherten die Krankenkasse. Diese Krankenkassenzulassung ist bei uns Mindeststandard für die ausgewiesenen Kurse. Infos zu den einzelnen Kursen und Anmeldeformulare findest Du bei uns vor Ort und kannst Du telefonisch anfordern unter 0541-388021.

Präventivsport ist wichtig

Präventionskurse sind aus diesem Grund wichtig, schließlich sind diese vorbeugend angelegt und wenden sich daher an Menschen, die ...

  • ... keine oder nur geringe gesundheitliche Beschwerden haben.
  • ... sich nach längerer Sportpause wieder regelmäßig bewegen wollen.
  • ... bereits gesundheitliche Risiken aufweisen und diesen entgegenwirken möchten.

Kernziele

Verschiedene Kernziele sind im sog. Präventionsgesetz dahingehend definiert, zum Beispiel:

  • Einen Mangel an Bewegung durch Gesundheitssport zu reduzieren.
  • Gesundheitliche Risiken durch geeignete Bewegungsangebote zu minimieren.
  • Das Auftreten einer Krankheit möglichst zu verhindern oder eine erneute Erkrankung zu vermeiden.

Reha-Sport

Der Rehabilitationssport als Gesundheitssport soll die Leistungsfähigkeit, die Ausdauer und Belastbarkeit verbessern. Wer im Alltag und in der Gesellschaft, z.B. durch Rückenschmerzen, beeinträchtigt ist, findet im Rahmen einer langfristigen, von Krankenkassen geförderten Maßnahme, dem sog. Reha-Sport, Hilfe zur Selbsthilfe. Auswirkungen und Schmerzen werden bekämpft. Durch die Sporttherapie wird Einfluss auf die Ursache der Beschwerden genommen.

Reha-Sport nach § 64, Abs. 1, Nr. 3, SGB IX, wird von Deinem Arzt verordnet und von der Krankenkasse unterstützt. Bespreche daher Deine bestehenden Beschwerden mit Deinem Arzt. Reha-Sport kann von jedem Arzt verordnet werden. Für ein individuelles Beratungsgespräch kann jederzeit, auch schon vor Beginn einer Reha-Sport-Maßnahme, ein Termin mit einem unserer Physiotherapeuten vereinbart werden in Osnabrück unter 0541-389966 und in Oldenburg unter 0441-9338070.

Profitiere von unserem Personal Training

1:1 Trainertermine ohne Zusatzbeitrag können bei uns nach Bedarf im Rahmen der passenden Trainingssteuerung individuell gebucht werden. Quartalsweise terminierte Checks zur Ermittlung von Leistungswerten und medizinischen Parametern sind nachweislich die Basis für die Erreichung Deines Trainingsziels und machen den Unterschied. Frag´ unsere langjährigen Mitglieder.

„Bei uns ist Deine Fitness in guten Händen!“

Veranstaltungen, Sonderkurse & Vorträge

Seit nun mehr als 15 Jahren laden wir Euch als der Breitensportclub e.V. zu Vorträgen und Infoveranstaltungen rund um die Thematik Medizin und Sport sowie zu aktuellen Themen ein – und das Beste daran ist: Für unsere Mitglieder ist die Teilnahme an Vorträgen im Beitrag inkludiert.

Informiere Dich über Gesundheitssport und Präventionssport bei Bahama Sports und lass´ Dich begeistern von einem umfassenden Sportangebot in Kombination mit Gesundheit und Prävention in Osnabrück und Oldenburg.

Gym Event