Fragen & Antworten

Eure Fragen - unsere Antworten

Ja, in allen Clubs besteht derzeit die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Zum Duschen, unmittelbar beim Trainieren und in der Sauna kannst Du die Maske absetzen.

Ja, das Land Niedersachsen verpflichtet uns aktuell zur Umsetzung der 2G Plus-Regel, d.h. zusätzlich zum Nachweis über eine vollständige Impfung/Genesung benötigen wir einen aktuellen negativen Testnachweis.

Ausgenommen von dieser Regelung sind SchülerInnen unter 18 Jahre, die in ein schulisches Testkonzept eingebunden sind.

Ab dem 04.12. sind auch Personen von der Testpflicht befreit, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben! (siehe Pressemitteilung Gesundheitsministerium Niedersachsen)

Folgende Nachweise können wir akzeptieren:

  • Arbeitgeberbescheinigung über einen beaufsichtigten Test (nicht älter als 24h, hier eine Vorlage des Landes NDS)
  • Kostenloser Schnelltest aus einem Testzentrum (nicht älter als 24h, hier eine Übersicht der Zentren in OSNABRÜCK und OLDENBURG).

Ein Selbsttest im Club ist aus logistischen Gründen nicht möglich. Ab kommender Woche wird es auch mehr Testmöglichkeiten in der Nähe geben.

Nutze gerne unseren Service: Impf-/Genesenen-Nachweis einmalig an der Rezeption vorzeigen und Daten speichern lassen. So sparst Du bei den folgenden Besuchen Zeit beim Check-In!

Badminton-, Squash- und Tennisplätze solltest Du vorab reservieren und auch für Kurse ist eine Vorabbuchung möglich und empfehlenswert. Für einen Saunagang kannst Du Dich vor Ort spontan anmelden. Für unsere Mitglieder bieten wir für die Fitnessfläche ebenfalls einen Buchungsservice an, mit dem Du Dir einen festen Platz zum Trainieren sichern kannst. Natürlich kannst Du auch weiterhin spontan vorbeikommen - bitte beachte jedoch, dass gemäß der behördlichen Vorschriften die Personenzahl weiter begrenzt ist. Die meisten SportlerInnen entscheiden sich daher für das vorherige Buchen und somit einen garantierten Trainingsplatz. Ganz unkompliziert kannst Du Dir HIER Deinen Platz buchen.

Ja, die Umkleiden und Duschen sind geöffnet. Um den Abstand zu wahren und die Sicherheit aller zu gewährleisten, können aktuell jedoch nicht alle Spinde genutzt werden. Natürlich kannst Du aber auch weiterhin bereits in Sportkleidung erscheinen und Kapazitäten schonen.

Aktuell sind die Saunen ab 60°C aufwärts nutzbar, um eine thermische Desinfektion zu gewährleisten. Du kannst aktuell in unseren Biosaunen und Finnischen Saunen entspannen. Aufgüsse sind erlaubt, das Wedeln ist jedoch derzeit noch verboten. Alle Infos zum Saunagang findest Du HIER.

Übrigens: In Lüstringen findet immer dienstags von 8-14 Uhr Damensauna statt, in Nahne je donnerstags von 9-14 Uhr. 

In allen Sportanlagen gibt es "Frischluft satt": Moderne Klimaanlagen und Lüftungstechnik garantieren Dir jederzeit ein sicheres Trainingserlebnis.

Aktuell steht Dir unser Online-Archiv zur Verfügung. Du findest es im Mitgliederbereich.

Du konntest Deine Frage nicht finden?